Gottesdienste unter Auflagen

Seit einem halben Jahr bestimmt COVID-19 die Gestaltung unserer Gottesdienste. Anfangs wurden Andachten per Mail oder ausgedruckt verteilt. Auch mit Online-Andachten und Gottesdiensten haben wir im Dekanat begonnen. Später durften wir — unter Auflagen — auch wieder Gottesdienste feiern. Besonders die Gottesdienste im Freien haben uns vor Gott wieder zusammen geführt. Beim Feiern haben wir uns nicht von Regen oder Hitze abhalten lassen. Neben Gottesdiensten in unserem schönen Kirchhof in Bürglein konnten wir auch an Orten der Gemeinde ohne Kirche feiern und so sehen, dass in jeder Krise auch die Chance für etwas Neues liegt.