Pfarrer Ndoma von März bis Ende August in Bürglein

Die Familie Ndoma mit ihren 4 Kindern
Bildrechte: Pfr. Ndoma

Liebe Gemeindeglieder der Kirchengemeinde Bürglein,

mein Name ist Emmanuel Ndoma. Ich bin 53 Jahre alt und komme aus Kinshasa, aus der Demokratischen Republik Kongo. Ich bin verheiratet mit Frau Sila Isabel Ndoma aus Angola. Gemeinsam hat Gott uns drei Söhne: Ephraim (16), Manasse (13) und Joel (11) sowie eine Tochter, Rachel (6), geschenkt.

Seit Oktober 1992 lebe ich in Deutschland. Ein Monat nach meiner Ankunft gründete ich, gemein-sam mit anderen Mitbürgern aus dem Kongo, den afrikanischen Gospelchores „Les Ambassadeurs pour Christ“ – Die Botschafter für Christus in Ansbach, mit dem Ziel, die frohe Botschaft Jesu Christi durch Lieder zu verkündigen. Durch die Arbeit des Chores entstand 1995 die afrikanisch-christliche Gemeinde „Die Gnade Gottes für alle Nationen“ in Ansbach, die ich über zwanzig Jahre als Pastor betreute.

Ab Dezember 2000 arbeitete ich siebzehn Jahre lang als Seelsorger für Menschen unterschiedlicher Sprache und Herkunft bei „Mission Eine Welt“, dem Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission. Durch diese Arbeit entstand im Jahr 2005 ein theologischer Fortbildungskurs „Mission Süd-Nord“ – (MiSüNo) für Pastoren und Mitarbeitenden von Gemeinden unterschiedlicher Sprache und Herkunft in Süddeutschland. Dabei wirkte ich im Leitungsteam mit.

Mein theologisches Studium habe ich im Jahr 2010 an der Evangelistenschule Johanneum in Wuppertal und das Studienjahr zum Pfarrverwalter im Jahr 2018 an der Augustana Hochschule in Neuendettelsau absolviert. In den letzten zweieinhalb Jahren war ich Vikar in der Evang.-Luth. St. Nikolaus Kirchengemeinde in Schalkhausen. Ab 01. März übernehme ich, zuerst bis Ende August, pastorale Dienste in Ihrer Kirchengemeinde. Mit einem Viertel meiner Arbeit werde ich in Heilsbronn bzw. im Dekanat tätig sein.

„Ich schäme mich des Evangeliums nicht; denn es ist eine Kraft Gottes, die selig macht alle, die daran glauben …“ sagt der Apostel Paulus (Römer 1,16). Mit diesem biblischen Wort, das mein Leben prägt, begrüße ich Sie geschwisterlich und freue ich mich sehr auf unser persönliches Kennenlernen, unsere Gemeinschaft im Herrn Jesus Christus und unsere Zusammenarbeit für das Reich Gottes.

Ihr Pfarrer Emmanuel Ndoma


Für ein halbes Jahr bei uns: Pfarrer Emmanuel Ndoma

Herzlich willkommen in der Bürgleiner Kirchengemeinde, lieber Herr Ndoma! Für ein halbes Jahr von März bis August sind Sie uns zur Dienstleistung zugewiesen. Sie werden viele Gottesdienste halten und auch im Kindergottesdienst ab und zu dabei sein. Zu Geburtstagen werden Sie Menschen anrufen und – wenn es wieder dran ist – besuchen. Schön, dass Sie bei uns mitarbeiten!

Der Kirchenvorstand und Pfarrer Ulrich Schindler