Tauferinnerungsgottesdienst und Unterstützung der Familie Hasan

Bildrechte: beim Autor

Tauferinnerungsgottesdienst
„Du bist Gottes geliebtes Kind“
Sonntag, 8. April 2018
9 Uhr
Alle Kinder sind herzlich gemeinsam mit Eltern, Großeltern, Paten, Nachbarn und Freunden eingeladen sich an die Kraft der Taufe zu erinnern.
Gleich zu Beginn zünden wir an der neuen Osterkerze eure Taufkerzen an.


Anschließend gehen wir hinüber zum Gemeindehaus, wo Suzan, Ariana und Roljana im Kirchenasyl leben.
Hand in Hand - für ein menschliches Deutschland
10.30 Uhr Weg nach Heilsbronn, zu Fuß oder mit dem Fahrrad
12 Uhr Menschenkette um den Stadtkern in Heilsbronn

 

Aus dem Flyer des Asyl Unterstützerkreises Heilsbronn:
Die Familie Hasan:
Bomben auf Aleppo: Krieg, ein Bruder kommt ums Leben
Flucht von Mohamad, Susan, Ali, Ariana und Roliana 2012
zu Fuß bis Bulgarien:
Dort Gefängnis, Asylantrag erzwungen
Freigekommen, weiter nach Deutschland

Ankunft in Heilsbronn im November 2014: vom Asylunterstützerkreis aufgenommen
Musterbeispiel für Integration: erfolgreicher Schulbesuch, gute Nachbarschaft; Sprachkurs, Arbeitssuche.
Asyl von deutschen Behörden abgelehnt: Ausweisung
Juli 2017 Stadtrat einstimmig an Ministerpräsidenten: Familie soll in Heilsbronn bleiben dürfen.

Abschiebung am 10.1.2018 vier Uhr nachts -Transport nach München–Erding, Mohamad hat psychische Herzschmerzen-nicht zum 1.Mal.
Im Flugzeug: Susan bekommt Panikattacke, die Kinder schluchzen und weinen. Pilot nimmt sie nicht mit. Sie kommen zurück, bitten um Kirchenasyl.
Die evangelischen Gemeinden Bürglein und Heilsbronn nehmen sie auf: das Gnadengesuch bei der Härtefallkommission des Innenministeriums verhindert die drohende Abschiebung nicht. Die Kinder freuen sich auf die Schule.
Ariana (11) erhält in Deutsch eine 1, möchte Krankenschwester werden.

weitere Infos auf www.asyl-unterstuetzerkreis-heilsbronn.de/