WELTGEBETSTAG 2021 in Bürglein

Logo des Weltgebetstags Vanuatu 2021 "Worauf bauen wir?"
Bildrechte: Weltgebetstag

Liebe Frauen der Bürgleiner Kirchengemeinde,

der Weltgebetstag wird jedes Jahr von christlichen Frauen aus einem anderen Land vorbereitet, im Jahr 2021 von Christinnen der Republik Vanuatu. Am ersten Freitag im März wird dieser Gottesdienst mit mehr als 150 Ländern rund um den Globus gefeiert. Allein in Deutschland machen mehr als 800.000 Menschen jedes Jahr mit.

In Bürglein beteiligen wir uns seit vielen Jahren daran und feierten jedes Jahr einen lebendigen Gottesdienst mit Fotos, tollen Liedern und landestypischen Essen im Gemeindehaus. Dies kann heuer lei-der nicht in dieser Form stattfinden. Auch in anderen Gemeinden muss dieses Jahr anders gefeiert werden: es werden zentrale Gottesdienste im Fernsehen und auf YouTube ausgestrahlt, es werden „Weltgebetstag-to-go-Tüten“ verteilt,… – jede Kirchengemeinde hat sich dazu eigene Gedanken gemacht.

Wir, die Frauen des Bürgleiner Vorbereitungsteams, haben uns entschieden, für Sie einen eigenen Gottesdienst in der Bürgleiner Kirche aufzunehmen.

Wir möchten Sie hiermit herzlich einladen, am Freitag, den 5. März diesen Gottesdienst um 19 Uhr anzusehen. Sie finden den Link am 5. März hier auf der Homepage der Bürgleiner Kirchengemeinde. Es wäre schön, wenn ganz viele Bürgleiner Frauen diesen Gottesdienst, wenn auch auf Abstand, gemeinsam zur gleichen Zeit feiern.

Eine ganz große BITTE zum Schluss: Besonders unsere Senioren hatten an diesem Gottesdienst in den letzten Jahren immer große Freude. Unterstützt Sie, indem Ihr ihnen dieses Jahr den Gottes-dienst aus der Bürgleiner Kirche auf Laptop oder Tablet ermöglicht. Vielen Dank!

Wir freuen uns auf ganz viele Gottesdienst-„Besucher“!

Das Vorbereitungsteam Doris Winkler, Gabriele Thummerer, Rosita Helmreich, Marina Schmidt, Stefanie Hacker, Ingrid Sörgel, Brigitte Brunner und Petra Vogelhuber