Katharina Luther

Fernsehfilm am Mittwoch, 22. Februar 2017 um 20:15 Uhr im Ersten
 

Bildrechte: beim Autor

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm ist von dem Film sehr angetan: „Toll, wie Hauptdarstellerin Karoline Schuch die Katharina spielt. Mit Devid Striesow (als Martin Luther) und Mala Emde (Katharinas Nonnengefährtin Eva von Schönfeld) sind auch weitere Rollen hervorragend besetzt. Ich freue mich schon auf die Ausstrahlung dieses Films in der ARD.“

Anschließend gibt es eine 30-minütige Dokumentation über Luther und die Frauen.