Filmabend zum Thema Geld

Am Samstag, 12.11.2016, dreht sich bei einem Filmabend um 18:30 Uhr im Gemeindehaus Bürglein alles ums Geld. Johanna Tschautscher geht in ihrem Dokumentationsfilm "Too big to tell" aus dem Jahr 2014 (104 Min.) vielen Fragen nach: Wie viel Geld gibt es und wer hat es? Wer hat die freie Marktwirtschaft erfunden? Wann wurde der Markt dereguliert, wer waren die Profiteure? Warum können große Banken nicht bankrott gehen? Welche Banken brauchen wir wirklich? Haben wir ein Lobbyisten-Recht? Wer verteidigt die Rechte der Normalbürger?